logo
SG Anspach -Die Tischtennis Hochburg im Hochtaunus
Home
Der Vorstand
Kontakt
Impressum
Wir über uns


Besucher unserer Seite

18.05.2009

Zahlreiche SGA'ler für Bezirksendrangliste qualifiziert

Am vergangenen Wochenende standen die Bezirksvorranglistenspiele in der Neu-Anspacher Hasenberghalle an. Ausgerichtet wurde das Turnier vom TTC Eschbach.

Von der SGA gingen zahlreiche Nachwuchsakteure an den Start, um den Sprung zur Bezirksendrangliste zu schaffen.

Bei den Jugendlichen gingen mit Oliver Krautwald, Julian Henrici, Florian Dilfer, Christian Schmidt und Lion Bauer (Foto) gleich fünf Sportler an den Start, wobei es den drei erstgenannten glückte, sich für die Endrangliste zu qualifizieren. Bei der Endrangliste gesellt sich dann Dennis Gross zu ihnen, der bis dorthin freigestellt war.

Gar bis zur HTTV TOP 32 freigestellt sind Jens Schabacker und Marc Rode.

Die A-Schüler gingen lediglich mit Maximilian Veith an den Start, da Lion Bauer für die Endrangliste  freigestellt wurde. Veith konnte sich jedoch nicht für weitere Aufgaben qualifizieren. Freilich freigestellt wurde in dieser Altersklasse auch Marc Rode. Er wird erst bei den DTTB TOP48 hinzustossen.

Während Lion Bauer und Sebastian Schöneich bei den B-Schülern bis zur Endrangliste freigestellt sind, musste Thomas Menzel durch die harte Qualifikationsmühle. Und Thomas schaffte es und tritt nun gemeinsam mit Lion und Sebastian bei der Bezirksendrangliste an.

Last not least gingen bei den C-Schülern mit Martin Menzel, Noah Tillmann, Simon Gelzenleuchter und Alexander Lips vier Anspacher an den Start. Menzel und Tillmann schafften es schließlich, während die Ranglistensaison für Gelzenleuchter und Lips an dieser Stelle beendet war.

SG 1862 Anspach Abteilung Tischtennis  | webmaster@tt-sg-anspach.de