logo
SG Anspach -Die Tischtennis Hochburg im Hochtaunus
Home
Der Vorstand
Kontakt
Impressum
Wir über uns


Besucher unserer Seite

26.09.2011

Unnötige Schlappe für die Dritte

 

In der Tischtennis-Bezirksliga musste die dritte Mannschaft der SG Anspach am vergangenen Spieltag eine bittere 5:9-Niederlage bei der TSG Niederhofheim einstecken. Die SGA dominierte zu Beginn das Geschehen, doch beim Stande von 5:4 hatten die Mannen um Dominik Franzmann offenbar ihr Pulver verschossen. Mit nunmehr 4:4 Punkten steht das Sextett im Tabellenmittelfeld.

 

SGA: Jünger/Krautwald (1), Franzmann/Zhou, Schmidt/Maurer (1), Franzmann, Jünger (1), Krautwald, Zhou, Schmidt (1), Maurer (1)

 

Auf verlorenem Posten stand die vierte Mannschaft in der Bezirksklasse bei ihrem Gastspiel bei der TSG Sulzbach. Lediglich Amir Nemat konnte für das teils sehr unglücklich agierende Team um Michael Radtke sein Einzel gewinnen. Mit 3:5-Punkten befindet sich die SGA im hinteren Tabellendrittel.

 

SGA: Radtke/Maurer, Berchem/Henrici, Kühlmeyer/Nemat, Radtke, Berchem, Henrici, Maurer, Kühlmeyer, Nemat (1)

 

Im Jugend- und Schülerbereich war in der vergangenen Woche nur die B-Schüler-Mannschaft in der Kreisliga aktiv. Dabei unterlag das Quartett mit 2:6 beim TTC Eschbach. Laurens Graf und Daniel Apelbaum brachten die SGA nach 0:4-Rückstand zwar noch einmal heran, zu etwas Zählbarem reichte es freilich nicht.

 

SGA: Li/Berg, Graf/Apelbaum, Li, Berg, Graf (1), Apelbaum (1)

 

SG 1862 Anspach Abteilung Tischtennis  | webmaster@tt-sg-anspach.de