logo
SG Anspach -Die Tischtennis Hochburg im Hochtaunus
Home
News-Archiv
Der Verein
Downloads
Teams & Ergebnisse
Portraits
Events & Bilder
Der Vorstand
Links
Kontakt
Impressum
Wir über uns


Besucher unserer Seite

03.09.2011

 

Dritte mit Auftaktsieg

 

Für die Bezirksliga-Mannschaft der Tischtennis-Abteilung der SG Anspach stand in der vergangenen Woche der erste Spieltag auf dem Programm. Dabei lieferte sich das Sextett um Abteilungsleiter Marcel Müller einen harten Kampf mit der TuRa Niederhöchstadt. Allerdings musste die SGA zum Saisonauftakt auch gleich auf drei Stammkräfte verzichten. Glücklicherweise stachen aber die beiden Youngster Philipp Neumann und Oliver Lerch im hinteren Paarkreuz, so dass es letztlich zu einem 9:6-Sieg reichte.

 

SGA: Franzmann/Jünger, Müller/Lerch, Schmidt/Neumann (1), Franzmann (1), Jünger (2), Müller, Schmidt (1), Neumann (2), Lerch (2)

 

Bereits ihren dritten Spieltag bestritt die vierte Mannschaft in der Bezirksklasse. Nach einer 1:0-Führung gegen den TTC Blau Gold Bad Homburg verlief die Partie jedoch wenig erfreulich. Lediglich Michael Radtke und Manfred Kühlmeyer hatten im Einzel die Chance auf einen Punktgewinn, während die restlichen Partien teils deutlich verloren gingen. Mit 3:3-Punkten hat sich die SGA vorerst im Tabellenmittelfeld eingeordnet.

 

SGA: Radtke/Maurer (1), Berchem/Nemat, Henrici/Kühlmyer, Radtke, Berchem, Henrici, Maurer, Kühlmeyer, Nemat

 

Zu ihrem ersten Saisonsieg kam hingegen die Damen-Mannschaft in der Bezirksklasse. Nach deutlichem Spielverlauf hieß es am Ende 8:2 gegen Titania Eppenhain. Lediglich Esther Irrgang und Agnes Kuhnert mussten sich in ihren Einzeln gegen die Spitzenspielerin der Gäste geschlagen geben.

 

SGA: Kuhnert/Specht (1), Irrgang/Gelsheimer-Friedrichs (1), Irrgang (1), Kuhnert (1), Gelsheimer-Friedrichs (2), Specht (2)

 

SG 1862 Anspach Abteilung Tischtennis  | webmaster@tt-sg-anspach.de